BÄDER-FACHGESCHÄFT
design design

KUNDENBÄDER VOR UND NACH DER SANIERUNG

Fachwerkhaus - Sauna, Bad, Wellness

Die Grundform des Bades ist rund. Der Raum ist in einen Tagesbereich und einen Wellnessbereich aufgeteilt. Durch eine durchgehende runde Wand wurden zwei Räume miteinander verbunden. Die Dachschräge ist nicht mehr sichtbar. An dem niedrigen Teil der runden Wand befindet sich ein Schminkplatz und hinter der großen Rundung ist eine offene Dusche versteckt. Die tiefe Wanne mit farbiger Beleuchtung kann auch als Tauchbecken benutzt werden. Die Sitzbank ist beheizt und die Fußwaschbecken sind für Wechselbäder ideal. Die Sauna ist mit dem Kombiofen auch als Dampfsauna nutzbar.

Alle Beleuchtungen sind per Funk einzeln einschalt- und dimmbar.

Die Decke und Wände wurden mit einer 3cm starken Lehmplatte verkleidet und geputzt. Dieses Material nimmt Feuchtigkeit optimal auf und erzeugt ein angenehmes Raumklima. Das Fensterrollo ist per Funk bedienbar. Die Gästetoiletten wurden optimal dem Fachwerkhaus angepasst.

zurück zur Galerie

Bauplanung Anreise unseres Teamsrunde Badformen

AusbauWanne

Ausbaurunde Badformen

Ausbaurunde Badformen

WhirlpoolWellness

FußbodenFusßbecken

Mosaikbeheizbare Sitzbank

runde BadformenDusche Raindance Hans Grohe

SpiegelschrankWC

WC V&B Oblicrunde Badformen

BadspiegelLichtquelle

zurück zur Galerie


spacer

spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
spacer
Informationen Drucken

Anschrift:
09366 Stollberg/Erzgb.
Bergstraße 2

Öffnungszeiten:
Mo - Fr: 10.00 - 18.00 Uhr
Sa: geschlossen

Telefon:
(03 72 96) 93 30 90

design   design
BÄDER-FACHGESCHÄFT

Anschrift & Öffungszeiten:
Anschrift:
09366 Stollberg/Erzgb.
Bergstraße 2 Fon: (03 72 96) 93 30 90
  Öffnungszeiten:
Mo - Fr 10:00 - 18:00 Uhr
Do 10:00 - 20:00 Uhr


KUNDENBÄDER VOR UND NACH DER SANIERUNG

Fachwerkhaus - Sauna, Bad, Wellness

Die Grundform des Bades ist rund. Der Raum ist in einen Tagesbereich und einen Wellnessbereich aufgeteilt. Durch eine durchgehende runde Wand wurden zwei Räume miteinander verbunden. Die Dachschräge ist nicht mehr sichtbar. An dem niedrigen Teil der runden Wand befindet sich ein Schminkplatz und hinter der großen Rundung ist eine offene Dusche versteckt. Die tiefe Wanne mit farbiger Beleuchtung kann auch als Tauchbecken benutzt werden. Die Sitzbank ist beheizt und die Fußwaschbecken sind für Wechselbäder ideal. Die Sauna ist mit dem Kombiofen auch als Dampfsauna nutzbar.

Alle Beleuchtungen sind per Funk einzeln einschalt- und dimmbar.

Die Decke und Wände wurden mit einer 3cm starken Lehmplatte verkleidet und geputzt. Dieses Material nimmt Feuchtigkeit optimal auf und erzeugt ein angenehmes Raumklima. Das Fensterrollo ist per Funk bedienbar. Die Gästetoiletten wurden optimal dem Fachwerkhaus angepasst.

zurück zur Galerie

Bauplanung Anreise unseres Teamsrunde Badformen

AusbauWanne

Ausbaurunde Badformen

Ausbaurunde Badformen

WhirlpoolWellness

FußbodenFusßbecken

Mosaikbeheizbare Sitzbank

runde BadformenDusche Raindance Hans Grohe

SpiegelschrankWC

WC V&B Oblicrunde Badformen

BadspiegelLichtquelle